«Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung»

Antoine de Saint Exupéry

 Carmen Werner
 zert. dipl. Hypnosetherapeutin NGH VSH

Hypnosetherapie - Komplementärtherapie mit hohen Erfolgschancen!

Machen Sie einen Schritt in die richtige Richtung, einen Schritt mitten ins Leben -  das gelingt mit einer wirkungsvolle Hypnosetherapie-Sitzung. Das ist Ihre Antwort auf das anspruchsvolle Leben von heute.

Mein Angebot

Die Einsatzmöglichkeiten der Hypnosetherapie sind sehr vielfältig:

Konflikte

Die Reaktionen auf das anspruchsvolle, moderne Leben können vielfältig sein: Schlafstörungen, Stress, Burn-out, Erschöpfung, Depression, Konzentrations- und Motivationsprobleme. Auch werden immer wieder Neuorientierungen und Entscheidungen verlangt.

Die Hypnose bietet als Instrument wirksame Möglichkeiten, Ihr Leben positiv zu beeinflussen, gelassener zu werden und sich an den schönen Dingen des Lebens zu freuen.

Ängste

Gründe für Ängste, Blockaden, Panik oder Phobien sind oft unbewusst und engen die eigenen Möglichkeiten ein. Die Hypnose setzt genau bei solchen falsch programmierten Gefühlen an und beeinflusst die Bewertung der Vergangenheit und unseren Umgang mit der Gegenwart und der Zukunft.

Gemeinsam erarbeiten wir neue Muster, damit Sie Ihre Angst bewältigen und angstfrei und uneingeschränkt leben können.

Suchtverhalten

Der Ursprung der Suchterkrankung liegt oft im Unterbewusstsein und in Gewohnheiten, die meist nicht sichtbare Problematiken kompensieren.
In der Hypnose gehen wir zurück auf diesen auslösenden Ursprung und lernen die Mechanismen zu verstehen. Mit Suggestionen nehmen wir Einfluss auf unsere zukünftigen Handlungen und üben neue Verhaltensmuster ein.

Erlangen Sie wieder die Kontrolle über Ihr Leben und erreichen Sie ein freies und erfülltes Leben.

Schmerzen

Schmerzen sind ein Zeichen, eine wichtige Warnung, dass der Körper nicht im Lot ist. Sie entstehen im Kopf und hindern uns oft, ein zufriedenes Leben zu führen. Das trifft so wohl auf akute wie auch auf chronische Schmerzen zu. Mit Hypnose erlernen wir ein wertvolles Hilfsmittel, mit dem Schmerzen kontrolliert und gelindert werden können.

Verändern Sie ihre Körperwahrnehmung und erlangen Sie wieder neue Lebensqualität.

Welches sind die Anwendungsbereiche der Hypnose?

  • Selbstvertrauen / Selbstwert / Umgang mit negativen Emotionen
  • Blockaden lösen
  • Neuorientierungen und Entscheidungen
  • Allgemeine Lebensproblematiken (in Partnerschaft, Familie, am Arbeitsplatz)
  • Ängste und Phobien
  • Stressbewältigung
  • Burn-out-Prävention /-Intervention
  • Motivation / Leistungssteigerung in Sport / Schule / Beruf / Kultur
  • Konzentrationsprobleme
  • Schlafstörungen
  • Suchtverhalten (Rauchstopp)
  • Gewichtskontrolle
  • akute und chronische Schmerzen

Was ist Hypnose?

Der Begriff Hypnose leitet sich aus dem altgriechischen Wort Hypnos ab, welches Schlaf bedeutet. Früher gingen die Menschen davon aus, dass es sich bei der hypnotischen Trance um eine Art Schlaf handelt. Eine Meinung, die auch heute noch weit verbreitet ist. Hypnose ist ein natürlicher Zustand: eine Trance, die Sie mehrmals am Tag ganz natürlich erleben: vor dem Einschlafen und beim Aufwachen.

Während der Aufwachphase habe ich sehr häufig kreative und spannende Ideen und Bilder, die mir beim Wachzustand verborgen bleiben und die ich dann in meine Projekte einfliessen lassen kann.

In diesem veränderten Bewusstseinszustand ist die Aufmerksamkeit erhöht. Das Bewusstsein rückt in den Hintergrund, das Unterbewusstsein in den Vordergrund, Körper und Geist befinden sich in einem entspannten Zustand - zwischen Tag und Traum.

Kennen Sie die Situation, wenn sie mit dem Auto eine vertraute Strecke fahren und plötzlich staunen, dass sie bereits am Ziel sind und sie sich nicht mehr bewusst an die Fahrt erinnern können? Ja? Dann haben Sie sich in einem leichten Trancezustand befunden.

In der Hypnosetherapie sind Sie in einem ähnlichen Trance-Zustand. In diesem Zustand können Sie alles um sich herum wahrnehmen. Dabei ist Ihre Aufmerksamkeit dank einem hohen Grad an Entspannung besonders fokussiert. Sie können zu jeder Zeit hören und sprechen und auch selber entscheiden, was Sie von sich selber preisgeben wollen. In der Hypnose werden Sie durch meine Stimme geleitet, dies hilft Ihnen, sich Ihre Bilder zu machen und die damit verbundenen Gefühle zu erleben. So erarbeiten wir gemeinsam Strategien und finden Wege in ein freieres und gelasseneres Leben.

In der Hypnosetherapie sind Sie unter der richtigen Anleitung Ihr eigener Therapeut. Mit etwas Übung können Sie sich durch Auto-Suggestionen beeinflussen und mithilfe von Selbsthypnose Ihre Ziele erreichen.

Bertrand Piccard hat bei seinen extremen Luftfahrtexpeditionen den Schlafmangel immer wieder durch Selbsthypnose kompensiert. Auch auf schwierige Situation bereitet er sich im Vorfeld auf diese wirksame Art und Weise vor.

Die Wirksamkeit von Hypnose in Psychologie, Medizin, Zahnmedizin und in der Therapie ist wissenschaftlich erwiesen und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hypnosetherapie ist eine Komplementärtherapie mit hohen Erfolgschancen.

Wer bin ich?

Carmen Werner
zert. dipl. Hypnosetherapeutin NGH VSH

Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten und freien Leben. Mein Ziel ist es, die wenigen Tage, die ich existiere, genussvoll und angstfrei durchs Leben zu gehen. Das probiere ich in meinen verschiedenen Rollen als Mutter, Partnerin, Lehrerin, Kulturschaffende und Therapeutin -  ja,  als Mensch - zu leben. Es ist mir auch ein grosses Anliegen, andere Menschen in diesem Bestreben zu begleiten und ihnen die Möglichkeiten aufzuzeigen, welche uns die Hypnose bietet.

«Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.»

Laotse

Ausbildung

  • Primarlehrerin, Institut St. Ursula, Brig
  • Audiovisuelle Gestalterin (Schwerpunkt Film), Schule für Gestaltung, Bern
  • Erwachsenenbildnerin, EHB, Zollikofen
  • Schulische Mediatorin, ZET, Brig
  • Hypnosetherapeutin, Palacios Relations, Bern

Mitgliedschaften

  • Freies Theater Oberwallis, seit 1991
  • Verband Schweizer Hypnosetherapeuten VSH seit 2017
  • National Guild of Hypnotists (NGH, USA) seit 2017

Familiäres Engagement

  • Verheiratet mit Hermann Anthamatten
  • Mutter von Nathan (1997) und Mathia (2001)

Berufliches Engagement

  • Lehrerin, Berufsfachschule, Brig
  • Hypnosetherapeutin, kommt.ch, Brig

Kulturelles Engagement

Seit vielen Jahren sammle ich Erfahrungen als Schauspielerin (Freies Theater Oberwallis, Theaterplatz Wallis), als Produzentin (Freies Theater Oberwallis, Zauberlaterne, Videowerkstatt PiCut) und als Kursleiterin (Theaterkurse im Malatelier Brig, Kommunikationskurse).

Ich schreibe auch gerne:  Theaterstücke (Kulturbärg Naters), Kolumnen (neulich, RZ),  Liedtexte (13 Sternenbilder, Wallis, Abklang, Glis) und Bilderbücher (Valis Welt, Kanton Wallis).

Als Mitglied der Kulturkommission Brig-Glis kann ich aktiv Kultur fördern und verwalte den Kulturraum «Alter Werkhof» von der Gemeinde.

www.freiestheater.ch

Was kostet Hypnose?

Einzelsitzung Hypnosetherapie

(inkl. Vorgespräch, Anamnese, Hypnose, Nachgespräch)

 

CHF 120/Std.
Einzelsitzung Sozialhilfe- und IV-Bezüger/SchülerInnen/Lernende/Studierende

(inkl. Vorgespräch, Anamnese, Hypnose, Nachgespräch)

CHF 80/Std.

 

Die Preise verstehen sich als Stundenansätze und werden je nach Dauer entsprechend verrechnet. Die Anzahl der notwendigen Sitzungen ist individuell und abhängig vom persönlichen Anliegen. Für viele Themen reicht eine einmalige Sitzung aus, für andere benötigt es zwei oder mehr.

 

Zahlungsmodalitäten

Alle Behandlungen werden direkt vor Ort in bar bezahlt.
Hypnosetherapien werden von den Krankenkassen noch nicht anerkannt!

Annullationen

Bitte teilen Sie mir Stornierungen bis 24 Stunden vor dem wahrzunehmenden Termin mit. Andernfalls wird eine Ausfallgebühr von CHF 60 verrechnet.

Wichtig

Die Behandlungen sind im Sinne der Komplementärtherapie zu verstehen. Sie ersetzen daher nicht den Besuch bei einem Arzt oder Psychologen. Medikamente dürfen nur nach vorheriger Absprache mit dem Arzt abgesetzt oder anders dosiert werden.
Sollten Sie in psychotherapeutischer und/oder psychiatrischer Betreuung sein, so bin ich darauf angewiesen, diese Information zu erhalten. Ohne die Einwilligung des entsprechenden Psychotherapeuten/Psychiaters zur Behandlung kann ich leider keine analytische Therapie durchführen.

Kontakt

5DIV7615_WEB

Kontakt

kommt.ch
Carmen Werner
Kapuzinerstrasse 15
3902 Brig-Glis

carmen.werner@kommt.ch
078 615 43 73

Interessiert? Dann zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren!

Ich biete diverse Hypnosetherapien zur Behandlung von Konflikten, Ängsten, Suchtverhalten und Schmerzen an. Das ist meine Antwort auf das anspruchsvolle Leben von heute.